365

Impulse

Impulse zum Thema "Beschenkt"

Ein Impuls im 365

Im Tagebuch "365" finden Sie alle zwei Wochen einen Impuls zu einem Aspekt des Themas "Beschenkt". Lesen Sie den Text in einer ruhigen Minute, denken Sie darüber nach und nehmen Sie sich einen Gedanken mit. Im Laufe der Woche können Sie diesen Gedanken erproben und in Ihr Leben einbinden.

Hier stellen wir Ihnen die Impulse nach und nach online zur Verfügung.

 

Impulse

Heiliges Heimweh

"Bei wem Christus im Herzen wohnt, der trägt den Himmel immer bei sich, ganz gleich an welchem Ort." (Charles Wesley) Hier gehör ich hin! Wie gut tut es, wenn man...

Weiterlesen

Mut für Morgen

"Gott ist die Zukunft." (Bettina von Arnim) Kriege und Krisen, Krankheiten und Katastrophen: Man könnte den Mut verlieren, wenn man einen unverstellten Blick auf den Zustand...

Weiterlesen

Am Anfang war das Geschenk

"Mensch, du bist geschaffen nach dem Bilde Gottes, der die Liebe ist..." (Phil Bosmans). Am Anfang war... das Geschenk. Das Geschenk des Lebens. Du hast dich nicht selbst...

Weiterlesen

Du bist wer!

"Die Würde des Menschen ist unantastbar." Artikel 1 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Du bist wer! Du bist nicht nur etwas und schon gar nicht ein Nichts, sondern...

Weiterlesen

Aus den Vollen

"Gott öffnet uns seine ganze Fülle. Wir sitzen nicht am Tisch eines Geizhalses." (Charles H. Spurgeon) Als die Liebe in Person ist Gott ein Gebender, der gar nicht anders kann, ...

Weiterlesen

Überlaufbecken der Liebe

"Ich will ... dich segnen ... und du sollst ein Segen sein." (1. Mose 12,2) Gott liebt es, Gutes über unserem Leben auszusprechen und uns Gutes zu tun - und das unser Leben lang. Doch...

Weiterlesen

Geteiltes Leben

"...dass wir mit ebenso viel Freude, wie wir euch das Evangelium weitergaben, auch unser ganzes Leben mit euch teilten." (1 Thessalonicher 2,8) Glaube ist gewinnend, wenn...

Weiterlesen

Aus wenig wird viel

"'Wir haben hier aber nur fünf Brote und zwei Fische', entgegneten sie. 'Bringt sie her!', sagte Jesus." (Matthäus 14,17f) Ein einziger Blick in die Nachrichten, die eigene Familie, den...

Weiterlesen

Alles geschenkt

"Was bringt dich überhaupt dazu, so überheblich zu sein? Ist nicht alles, was du hast, ein Geschenk Gottes? ..." (1. Korinther 4,7) Alles, was du bist und hast, ist Geschenk. Und...

Weiterlesen

Komm, ruh dich aus

„Die Arbeit ist gut, aber die Ruhe ist gesegnet.“ (Ulla-Britt Berglund). „Komm, ruh dich aus!“ So lautet, frei formuliert, das erste Geschenk, das Gott dem Menschen machte. Unmittelbar...

Weiterlesen

Himmelskraft

„Und der Vater wird euch an meiner Stelle einen anderen Helfer geben, der für immer bei euch sein wird.“ (Johannes 14,16) Du bist nicht allein – in keiner Sekunde deines Lebens!...

Weiterlesen

Die Königsdisziplin

„Vergebung ist die finale Form der Liebe.“ (Reinhold Niebuhr) Schenke heute jemandem, der dich verletzt hat, deine Vergebung. Vielleicht hat diese Person mit voller Absicht gehandelt...

Weiterlesen

Die Macht der Worte 

„Sei großzügig im Ermutigen. Ermutigung ist verbaler Sonnenschein. Er kostet nichts, wärmt Herzen und macht Leben reich.“ (Nicky Gumbel) Worte schaffen Welten – vielleicht stand...

Weiterlesen

Seliges Nehmen

„Dankbarkeit ist demütig genug, sich etwas schenken zu lassen..." (Dietrich Bonhoeffer) Kann es sein, dass uns Schenken, Geben und Teilen oft so schwerfallen, weil wir uns selbst nicht... 

Weiterlesen

Tränensammler

„...Denn er ist ein Vater, der sich erbarmt, und ein Gott, der auf jede erdenkliche Weise tröstet und ermutigt..." (2. Korinther 1,3+4) „Jesus seufzte“ (Markus 7,38). Das ganze Mitleiden...

Weiterlesen

Vertrauenssache 

„Bringt den Zehnten ganz in das Vorratshaus ... und prüft mich doch dadurch, spricht der Herr der Heerscharen..." (Maleachi 3,10) Gott braucht nichts von uns – nicht unsere moralischen...

Weiterlesen

We are the world

„Gott hat die Armut nicht erschaffen, sondern du und ich, weil wir nicht teilen.“ (Mutter Teresa) Die Erde, die Gott uns anvertraut hat, hält eigentlich für uns alle genug bereit...

Weiterlesen

Amazing Grace

„Was an uns Gutes erfunden wird, die Gnade hat es getan. Was an uns vermisst wird, die Gnade wird es erstatten.“ (Hermann von Bezzel) Gnade – was für ein Wort! Erbarmen, ...

Weiterlesen

Einfach alles

„Gott hat ja nicht einmal seinen eigenen Sohn verschont ... Wird uns dann zusammen mit ihm nicht auch alles andere geschenkt werden?“ (Römer 8,32) Alles! Wenn es um uns geht und...

Weiterlesen

Das Geschenk

„Ich glaube, dass die Bibel das beste Geschenk ist, das Gott den Menschen jemals gegeben hat." (Abraham Lincoln) Gott spricht – zu uns! Was für eine unglaubliche Tatsache! Weil er...

Weiterlesen

Frei von Sinnfreiheit

„Ihr wisst doch, dass ihr freigekauft worden seid von dem sinn- und ziellosen Leben, das schon eure Vorfahren geführt hatten.“ (1.Petrus 1,18a) Geld, Macht, Sex: Egal, mit was... 

Weiterlesen

Gib dich reich

„Einer teilt reichlich aus und hat immer mehr; ein andrer kargt, wo er nicht soll, und wird doch ärmer..." (Sprüche 11,24+25) Weniger ist Mehr? Nur Weniges fordert uns stärker heraus...

Weiterlesen

Sternstunde der Liebe

„Sie zerbrach das Gefäß und goss Jesus das Öl über den Kopf. Einige der Anwesenden waren empört. ,Was soll das, dieses Öl so zu verschwenden?’“ (Markus 14,3) Liebe rechnet nicht...

Weiterlesen

Der Liebe-Lackmus-Test

„...Wenn er sich ihnen nun verschließt und kein Erbarmen mit ihnen hat – wie kann da Gottes Liebe in ihm bleiben?“ (1.Johannes 3,17) Die Liebe ist in Gefahr. Ihr hinterhältigster Feind:...

Weiterlesen