Reisetagebuch

Nepal-Blog

Eure Gebetsunterstützung
12.02.2015 Gebetsanliegen

Heute fliegen wir nach Nepal. Wir freuen uns, wenn Ihr uns durch Euer Gebet und Interesse begleitet. Wir haben ein paar konkrete Gebetsanliegen. Bitte betet für:

  • Gute Gemeinschaft mit dem nepalesischen Team (Ram Hari, dem Direktor und einem Mitarbeiter für die Übersetzung) und einem Team aus der Bibel Liga Asien-Pazifik-Division (Jin aus Malaysia und Dirk aus Neuseeland). Wir wollen gemeinsam die nepalesischen Gemeinden ermutigen und uns gegenseitig geistlich stärken.
  • Einen kompetenten Übersetzer, der uns die vielen Gespräche konzentriert und korrekt ins Englische übersetzt.
  • Bewahrung vor Magen-Darm-Infektionen und Malaria.
  • Ram Haris Koordination. In Nepal ticken die Uhren anders. Gott schenke ihm Verhandlungsgeschick und Weisheit für konfliktträchtige Situationen.
  • Für unsere Familien. Der Friede Gottes und die Gnade unseres Herrn Jesus Christus sollen sie umhüllen.
...