Reisetagebuch

Sambia-Blog

Es geht los!
27.04.2021 Reisetag nach Sambia

Wir sind froh, dass unser Gesundheitszustand und die Gesamtsituation in Sambia es möglich machen, dass wir die Reise nach Ostafrika antreten können. Daniel, Samuel und ich (Reinhard) bekommen auf der Zugfahrt von Stuttgart nach Frankfurt noch unsere PCR-Testergebnisse zugeschickt. Alle sind negativ. Halleluja. Da wir sie in Lusaka in Papierform vorlegen müssen, drucken wir die Ergebnisse noch mit unserem mobilen Drucker im Zug aus.

Der Flughafen in Frankfurt ist abends wie leergefegt. Das Einchecken unseres Gepäcks klappt ohne Verzögerung. Beim Handgepäck drücken die Mitarbeiter unserer Fluggesellschaft mit unserem schweren Fotoequipment mehrere Augen zu. Kurz vor Eintreten der Ausgangssperre steigen wir ins Flugzeug und danken Gott, dass die Reise für uns nun Realität wird. Im Flugzeug sind weit mehr als die Hälfte der Sitze nicht belegt. Das ermöglicht uns bessere „Schlafplätze“.  

...