Kinder und Jugendliche weltweit

Ruvimbo aus Simbabwe

Im Lockdown Gottes Reden gehört

Ruvimbo Die 11-jährige Ruvimbo (rechts) erhält ihre eigene Teenager-Bibel.

Woran werden sich die Kinder der Welt in Zukunft erinnern, wenn sie an die "Corona-Zeit" zurückdenken? An Quarantäne und eine Zeit ohne Schule? An Krankheit und Tod? Die elfjährige Ruvimbo aus Simbabwe wird sich immer daran erinnern, dass sie eine eigene Bibel erhielt und zum Glauben an Jesus fand.

Gottes Stimme hören, während das Land still steht

Ruvimbo aus Simbabwe wuchs in einem christlich geprägten Umfeld auf, doch der Glaube hatte für sie kaum Bedeutung. Als im Frühjahr 2020 wegen Corona ein Lockdown verfügt wurde, vermisste Ruvimbo die Schule und ihre Freundinnen. Doch die erzwungene Pause sollte ihr zum Segen werden.

Von einem Pastor erhielt Ruvimbos Familie Hefte des Philippus-Bibelstudienprogramms und begann, unter seiner Anleitung zuhause in der Bibel zu lesen. Während das ganze Land durch Beschränkungen lahmgelegt war, hörten sie Gottes Reden.

"Ich habe Jesus kennengelernt"

Am Ende ihres Bibelkurses stand Ruvimbos Wunsch, einen Anfang mit Christus zu machen: "Ich habe Jesus kennengelernt. Und ich erkannte, wie wichtig es ist, seine Worte zu kennen, um als Christ zu leben. Die Pandemie war für mich die richtige Zeit, eine eigene Bibel zu bekommen." Ruvimbo hatte vorher keine eigene Bibel und noch nie daran gedacht, in Gottes Wort zu lesen: "Ich meinte immer, das sei nur für Erwachsene", erzählt sie.

Ihre Spende bringt jungen Menschen Gottes Wort - weltweit

Vieles kann während der Pandemie-Zeit nicht stattfinden, aber die Kraft von Gottes Wort bewegt auch in dieser Zeit Herzen. Weltweit wissen viele Kinder und Teenager nichts vom Evangelium, besonders in Ländern, in denen die Bevölkerung stark wächst. Sie kennen die Hoffnung noch nicht, die nur in Jesus zu finden ist. Und durch Corona sind sie mehr denn je mit Unsicherheit und Angst konfrontiert.

Gerade in dieser Situation wollen wir ihnen zusammen mit unseren Partnergemeinden durch Gottes Wort Mut machen. Sie können uns dabei unterstützen. Mit 28 Euro ermöglichen Sie vier jungen Menschen die Teilnahme an einem altersgerechten Bibelkurs und eine eigene Bibel. So erfahren weltweit mehr junge Menschen von Jesus und erhalten Hoffnung für morgen – so wie Ruvimbo.

Jetzt spenden