NAHER OSTEN

Länder & Leute

Länder & Leute: Naher Osten

Moschee im Nahen Osten

Fast 350 Mio. Menschen leben im Nahen Osten. Außer in Israel sind die meisten Menschen in den Ländern des Nahens Ostens Muslime. Christen, die einst die Mehrheit in diesen Ländern stellten, sind heute eine kleine und zunehmend bedrängte Minderheit. Viele von ihnen können sich eine eigene Bibel nicht leisten. Nur in Ägypten gibt es noch eine größere christliche Minderheit mit mehreren Millionen Kopten.

Von den weltweit rund 780 Mio. Analphabeten leben etwa 75% in den armen Regionen des Nahen Ostens, Südasiens und den Sub-Sahara-Staaten Afrikas. Gerade im Nahen Osten werden Frauen in Sachen Bildung nach wie vor benachteiligt. Die Bibel Liga arbeitet in sieben Ländern des Nahen Ostens, die wir aus Sicherheitsgründen nicht namentlich aufführen.

Dieses Jahr will die Bibel Liga 1.800 neue Kleingruppenleiter ausbilden und über 40.000 Bibelkursteilnehmer mit Gottes Wort erreichen. Darüber hinaus sollen 510 Bibel-ABC-Kurse angeboten und 8.000 Bibel-Abspielgeräte interessierten Menschen übergeben werden.

Quelle: Wikipedia, BLI

  • <h3>Alphabetisierungskurs mit geflüchteten Frauen</h3><p>Alphabetisierungskurs mit geflüchteten Frauen</p>

    Alphabetisierungskurs mit geflüchteten Frauen

  • <h3>Schafherde auf dem Land</h3><p>Schafherde auf dem Land</p>

    Schafherde auf dem Land

  • <h3>Zwei verschleierte Frauen unterwegs</h3><p>Zwei verschleierte Frauen unterwegs</p>

    Zwei verschleierte Frauen unterwegs

  • <h3>Blick in eine Stadt im Nahen Osten</h3><p>Blick in eine Stadt im Nahen Osten</p>

    Blick in eine Stadt im Nahen Osten