BibelBote werden

Verleihen Sie Gottes Wort Flügel

Jetzt anmelden

Bibeln verschenken – Monat für Monat

BibelBote einfach erklärt

Millionen Menschen wollen eine Bibel. Haben aber keine. Sie können das ändern – werden Sie BibelBote und damit regelmäßige/r Spender/-in. Ihre Spende macht einen Unterschied! Einmal im Jahr informieren wir Sie mit dem BibelBoten-Report darüber, wie die Arbeit vor Ort sich entwickelt.

Sie entscheiden, wie viele Bibeln pro Monat Sie ermöglichen. Ein Beispiel: Schon mit 21 €/24 CHF monatlich erhalten drei Menschen eine Bibel. In einem Jahr sind es schon 36, in drei Jahren bereits mehr als 100 beschenkte Personen!

Als BibelBote spenden Sie regelmäßig.

Dabei legen Sie den Spendenbetrag und die Region fest, in der die Bibeln Teilnehmer/-innen von Bibelgruppen zugute kommen.

Ihre Spende bewirkt viel.

Die regelmäßige Spende erlaubt verlässlich die Weitergabe von Bibeln und Schulungsmaterial in der Zielregion.

Die lokale Bibel Liga arbeitet zielgerichtet.

Die Partner im Zielgebiet schulen Kleingruppenleiter/-innen und statten sie mit Bibeln aus.

Die Freude über die erste eigene Bibel ist groß.

Am Ende eines Kurses feiert die Kleingruppe ein Abschlussfest und den Teilnehmer/-innen wird feierlich eine Bibel überreicht.

Weitere Informationen finden Sie in der BibelBoten-Broschüre, die Sie herunterladen oder in Papierform kostenfrei bestellen können.

Broschüre herunterladen

Ich möchte BibelBote werden!
Wir sind BibelBoten
Zwei BibelBoten

„Eine eigene Bibel zu haben ist für uns ein großer Schatz, den wir allen Menschen wünschen. Wir wollen von dem, was wir haben, unseren Geschwistern auf anderen Kontinenten weitergeben, damit sie von der Bibel Liga diesen Schatz bekommen.“

Reinhold und Eva Weiblen

Noch Fragen?

Die häufigsten Fragen und Antworten zum Programm „BibelBote“ finden Sie hier:

FAQs lesen

Noch mehr Möglichkeiten zu helfen