Fragen und Antworten
FAQs zur Bibel Liga
Fragen und Antworten

Fragen nach Themenbereich sortiert

Hier haben wir die häufigsten Fragen (FAQ) und Antworten für Sie zusammengestellt. Durchstöbern Sie sie auf eigene Faust oder springen Sie zu dem Bereich, der Sie interessiert:

Fragen zur Bibel Liga
Fragen zum Spenden
Fragen zum BibelBoten-Programm
Fragen zur regelmäßigen BibelBoten-Spenden
Fragen zur Aktion BibelStern
Fragen zu Produkten
Fragen zum Bestellen
Fragen zum Gebetsrundbrief
Fragen zum Newsletter

Antwort nicht gefunden?

Fragen zur Bibel Liga

Was ist das Ziel der Bibel Liga?

Wir bewegen Menschen zur Bibel. Und Bibeln zu Menschen.
Wir setzen uns dafür ein, dass jeder Mensch Zugang zu einer für ihn verständlichen Bibel hat.
Wir fördern Begegnungen von Menschen, die Gottes Wort Vertrauen schenken wollen – getreu dem Vorbild in Apostelgeschichte 8. Wir helfen lokalen Gemeinden mit Bibeln, Lernmaterial und Schulungsmaßnahmen.
Unsere Publikationen und Angebote bringen Menschen in Berührung mit Gottes Wort und helfen ihnen, es zu verstehen – im deutschsprachigen Raum und weltweit.
Es ist unser Wunsch, dass Menschen zu Jesus Christus finden.
Es ist unser Ziel, dass sie in der Bibel verwurzelt sind. Wir unterstützen sie darin, Nachfolger Jesu Christi zu sein.

Was macht die Bibel Liga?

Die Bibel Liga setzt sich dafür ein, dass jeder Mensch Zugang zu einer für ihn verständlichen Bibel hat. Dafür arbeitet sie weltweit in über 40 Ländern mit Partnern vor Ort zusammen. Es gibt drei unterschiedliche Programme, die jedoch alle das gleiche Ziel verfolgen: Menschen lernen beim gemeinsamen Bibelstudium Jesus Christus kennen, setzen ihr Vertrauen auf ihn und werden zu freudigen Botschaftern der guten Nachricht. Im deutschsprachigen Raum macht die Bibel Liga Lust aufs Bibellesen – wie zum Beispiel mit dem 365-Tagebuch.

Was ist das Philippus-Programm?

Das Philippus-Programm mit dem Fokus auf gemeinsamem Bibelstudium ist das Herzstück der Bibel Liga-Arbeit. Ausgebildete Kleingruppenleiter und -leiterinnen, nach Apg 8 „Philippus“ genannt, laden in ihrer Nachbarschaft Menschen zum gemeinsamen Bibellesen ein. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmenden eine erste eigene Bibel. Viele Menschen kommen durch die Philippus-Kurse zum Glauben an Jesus Christus und unterstellen ihm ihr Leben. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Was ist das Bibel-ABC?

Das Bibel-ABC ist ein Lese-Lern-Programm bzw. ein Englisch-Kurs, bei dem Menschen mithilfe der Bibel lesen und schreiben lernen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Was ist das Gemeindegründungs-Training?

Die lokalen Bibel Liga-Teams in unseren Einsatzländern bilden Männer und Frauen aus, deren Herz dafür brennt, Menschen in ihrem Umfeld die Gute Nachricht weiterzugeben. Die einjährige Ausbildung ist in fünf einwöchige Unterrichtseinheiten aufgeteilt. So wenden die Teilnehmenden das Gelernte direkt an. Am Ende ihrer Ausbildung haben sie mindestens eine Gemeinde gegründet. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Was ist ein BibelBote? Wie kann ich BibelBote werden?

Als BibelBote beschenken Sie monatlich einen interessierten Menschen mit einer Bibel. Schon mit 14 Euro (16 CHF) monatlich können Sie auf Dauer richtig viel bewirken. Durch Ihre regelmäßige Spende erhalten Monat für Monat mindestens zwei Menschen Gottes Wort, in einem Jahr sind es schon 24, in drei Jahren bereits mehr als 70. Weitere Informationen finden Sie hier. Sie können sich hier als BibelBote anmelden.

Auf welchen sozialen Medien ist die Bibel Liga zu finden?

Sie finden die Bibel Liga auf folgenden sozialen Medien:
Facebook
Instagram
YouTube
Pinterest

Seit wann gibt es die Bibel Liga?

William Chapman, ein Geschäftsmann aus Chicago, gründete 1938 die „American Home Bible League“. Der deutsche Zweig der Bibel Liga wurde 1996 von Reinhard Kannenberg gegründet.

Welche Rechtsform hat die Bibel Liga?

Im Jahr 2005 wurde die „Stiftung Bibel Liga“ gegründet und übernahm Ende 2010 die Geschäfte des vorherigen Vereins.

Wo finde ich weitere Informationen über die Bibel Liga?

Im Bereich „Informieren“ sowie seinen Unterpunkten finden Sie weitere Informationen über die Bibel Liga.

Fragen zum Spenden

Das Online-Spendenformular finden Sie hier.

Ich möchte meine Spende lieber überweisen. Auf welches Konto?

Konto in Deutschland:

Stiftung Bibel Liga
Sparkasse Schwäbisch Hall
BIC: SOLADES1SHA
IBAN: DE80 6225 0030 0001 5148 87

Wie überweise ich aus der Schweiz?

Für Schweizer Spender/-innen haben wir eine Kontoverbindung bei der Schaffhauser Kantonalbank.

Konto: 778.107-5 132 – Bank Clearing: 782
Postcheck Nr: 82-50-5
Schaffhauser Kantonalbank
BIC: SHKBCH2S
IBAN: CH98 0078 2007 7810 7513 2

Gerne senden wir Ihnen auch vorgedruckte Einzahlscheine.

Kann ich auch aus dem Ausland spenden?

Sehr gerne.

  • Einfach und unkompliziert kann weltweit über unser Online-Spendenportal eine Spende getätigt werden, z. B. mit einer Kreditkarte oder PayPal.
  • Wenn Sie unabhängig vom Online-Spendenportal vom europäischen Ausland aus spenden möchten, können Sie einfach per SEPA-Überweisung auf unser Spendenkonto bei unserer deutschen Hausbank überweisen. Die Bankdaten lauten:
    Empfänger: Stiftung Bibel Liga
    IBAN: DE80622500300001514887
    BIC: SOLADES1SHA
    (Sparkasse Schwäbisch Hall)
    Verwendungszweck und Spenderanschrift: z.B. „freie Spende“ von „Name/Adresse“ bzw. Freundes-Nr.
  • Für Spender in der Schweiz haben wir auch eine Kontoverbindung bei der Schaffhauser Kantonalbank (s. entsprechende FAQ). Gerne senden wir Ihnen auch vorgedruckte Einzahlscheine.

Kann ich auch mit Bitcoin spenden?

Aufgrund verschiedener Unsicherheitsfaktoren und des hohen Stromverbrauchs führen wir keine Bitcoin Wallet.

Erhalte ich eine Spendenbestätigung?

Am Anfang jedes Jahres verschicken wir an Spender, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und der Zusendung nicht ausdrücklich widersprochen haben, steuerlich abzugsfähige Zuwendungsbestätigungen für das zurückliegende Jahr. Wenn Sie dies nicht wünschen, teilen Sie es uns bitte mit. Spenden, die uns aus der Schweiz oder Österreich erreichen, können leider steuerlich nicht geltend gemacht werden.

Was mache ich, wenn ich meine Zuwendungsbestätigung verloren habe?

Bitte rufen Sie uns an: +49(0)7181 / 93 78 832 oder schreiben Sie uns eine Email: spenden(at)bibelliga.org. Wir schicken Ihnen gerne ein Duplikat zu.

Wofür wird meine Spende verwendet?

Zweckgebundene Spenden, für die Sie z. B. ein bestimmtes Projekt vorgeben, gehen unmittelbar an dieses Projekt. Erhalten wir für ein Projekt mehr Spenden als benötigt, verwenden wir das Geld für ähnliche Maßnahmen.

Freie Spenden sind Spenden ohne Zweckbindung, z. B. indem Sie im Spendenformular „Wo es am nötigsten ist“ auswählen. Diese Spenden setzen wir dort ein, wo sie am dringendsten gebraucht werden.

Wer erhält Bibeln in den Einsatzländern?

Nur diejenigen Menschen werden mit einer Bibel beschenkt, die an einem Bibelstudienkurs teilnehmen und damit ihr Interesse an Gottes Wort zeigen.

Wohin kann ich mich bei Fragen wenden?

Bei Fragen zu Ihrer Spende wenden Sie sich bitte an
spenden(at)bibelliga.org

oder rufen Sie uns an:
+49(0)7181 / 93 78 832 (Deutschland)
+41(0)31 / 552 00 59 (Schweiz)

Fragen zum BibelBoten-Programm

Wie Sie als „BibelBote“ mit regelmäßigen Spenden einen großen Unterschied machen können, erfahren Sie hier.

Welchen Betrag kann ich spenden?

Sie entscheiden frei, wie viele Menschen Sie monatlich mit einer Bibel beschenken möchten und errechnen daraus ganz einfach Ihren Wunschbetrag: Immer für 7 Euro (8 CHF) können wir eine Person mit Gottes Wort beschenken.

Ein Beispiel:
Schon mit 14 Euro (16 CHF) monatlich können Sie auf Dauer richtig viel bewirken. Durch Ihre regelmäßige Spende erhalten Monat für Monat mindestens zwei Menschen Gottes Wort, in einem Jahr sind es schon 24, in drei Jahren bereits mehr als 70. Und die Beschenkten bringen selbst wieder neue Frucht. Ein toller „Zinseszins-Effekt“!

Wer erhält eine Bibel in der Zielregion?

Ihre BibelBoten-Spenden kommen garantiert an. Als BibelBote beschenken Sie nur Menschen mit einer Bibel, die an einem Bibelstudienkurs teilnehmen und damit ihr Interesse an Gottes Wort zeigen.

Erfahre ich, wie sich die Arbeit in meinem Zielgebiet entwickelt?

Wir informieren Sie einmal pro Jahr mit einem aktuellen BibelBoten-Report über die Entwicklung der Arbeit. Wahlweise per E-Mail oder per Post.

Wie kann ich mich als BibelBote wieder abmelden?

Ihre BibelBoten-Spende können Sie jederzeit aussetzen oder einstellen: Sie helfen nur so lange Sie können und möchten. Schicken Sie uns in diesem Fall eine formlose E-Mail an bibelbote(at)bibelliga.org

Wohin kann ich mich bei Fragen wenden?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
bibelbote(at)bibelliga.org

oder rufen Sie uns an:
+49(0)7181 / 93 78 832 (Deutschland)
+41(0)31 / 552 00 59 (Schweiz)

Fragen zur regelmäßigen BibelBoten-Spende

Wie lautet die Bankverbindung der Bibel Liga?

In Deutschland:

Stiftung Bibel Liga
Sparkasse Schwäbisch Hall
BIC: SOLADES1SHA
IBAN: DE80 6225 0030 0001 5148 87

Gibt es auch in der Schweiz ein Bibel Liga-Konto?

Für Schweizer Spender/-innen haben wir eine Kontoverbindung bei der Schaffhauser Kantonalbank.

Konto: 778.107-5 132 – Bank Clearing: 782
Postcheck Nr: 82-50-5
Schaffhauser Kantonalbank
BIC: SHKBCH2S
IBAN: CH98 0078 2007 7810 7513 2

Gerne senden wir Ihnen auch vorgedruckte Einzahlscheine.

Kann ich auch aus dem Ausland regelmäßig spenden?

Sehr gerne.

  • Einfach und unkompliziert können weltweit über unser Online-Spendenportal auch regelmäßige Spenden getätigt werden, z. B. mit einer Kreditkarte.
  • Wenn Sie unabhängig vom Online-Spendenportal vom europäischen Ausland aus spenden möchten, können Sie einfach per SEPA-Überweisung auf unser Spendenkonto bei unserer deutschen Hausbank überweisen. Die Bankdaten lauten:
    Empfänger: Stiftung Bibel Liga
    IBAN: DE80622500300001514887
    BIC: SOLADES1SHA
    (Sparkasse Schwäbisch Hall)
    Verwendungszweck und Spenderanschrift: z.B. „freie Spende“ von „Name/Adresse“ bzw. Freundes-Nr.
  • Für Spender in der Schweiz haben wir auch eine Kontoverbindung bei der Schaffhauser Kantonalbank (s. entsprechende FAQ). Gerne senden wir Ihnen auch vorgedruckte Einzahlscheine.

Was mache ich, wenn sich meine Bankverbindung geändert hat?

Besonders bei Lastschriftspenden hilft es uns sehr, wenn Sie uns die neuen Bankdaten mit einem unterzeichneten Schreiben mitteilen und vermerken, dass die bisherige Lastschrift über die neue Bankverbindung fortgesetzt werden soll.

Kann ich auch mit Bitcoin spenden?

Aufgrund verschiedener Unsicherheitsfaktoren und des hohen Stromverbrauchs führen wir keine Bitcoin Wallet.

Erhalte ich eine Spendenbestätigung?

Am Anfang jedes Jahres verschicken wir an Spender, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und der Zusendung nicht ausdrücklich widersprochen haben, steuerlich abzugsfähige Zuwendungsbestätigungen für das zurückliegende Jahr. Wenn Sie dies nicht wünschen, teilen Sie es uns bitte mit. Spenden, die uns aus der Schweiz oder Österreich erreichen, können leider steuerlich nicht geltend gemacht werden.

Fragen zur Aktion BibelStern

Die Gemeinde-Aktion im Advent: Gemeinsam Spenden sammeln und Bibeln ins Aktionsland verschenken.

Was ist die Aktion BibelStern?

Die Aktion BibelStern ist eine Aktion für Gemeinden und Kleingruppen im Advent. Das Anliegen: Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern zum Bibellesen einladen und ihnen eine eigene Bibel schenken. Dafür sammeln die Gemeinden und Kleingruppen Spenden. Je 7 Euro ermöglichen einer Person im Aktionsland eine eigene Bibel und die Teilnahme an einer Bibellesegruppe.
Alle Materialien für die Aktion erhalten Sie kostenlos von uns.

Wer kann bei BibelStern mitmachen?

Ob Gemeinde, Hauskreis, Jugendkreis oder Unternehmen – wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Wie läuft die Aktion ab?

  • 1. Bequem anmelden
  • 2. Kostenlose Mitmach-Box erhalten
  • 3. Aktion durchführen (Aktion mit dem Filmclip im Gottesdienst  – live oder online – bekanntmachen und anschließend die Hänge-Sterne gegen eine Spende von 7 Euro ausgeben)
  • 4. Aktion mit Dank-Clip abschließen und Spenden an die Bibel Liga überweisen

Unsere BibelStern-Broschüre fasst alles Wichtige für Sie zusammen. Die Broschüre können Sie kostenlos bestellen oder hier herunterladen.

Was enthält die Mitmach-Box?

Wir freuen uns über jede Gemeinde und Gruppe, die bei der Aktion BibelStern mitmacht. Damit Sie bestens vorbereitet sind, schicken wir Ihnen vorab eine kostenlose Mitmach-Box mit allem Nötigen zu.

Die kostenfreie Mitmach-Box enthält:

  • Bedruckte Hänge-Sterne als Dank für eine Spende
  • Plakate und Klebesterne, um den Spendenfortschritt anzuzeigen
  • Bibelbeweger-Magazine mit Berichten aus dem Aktionsland
  • Weihnachtliche Postkarten und BibelCards für die Gemeinde
  • 365-Tagebücher als Muster für mögliche Weihnachtsgeschenk-Bestellungen

Außerdem erhalten Sie eine E-Mail mit Links zu digitalen Materialien wie Filmclips und PowerPoint-Folien sowie eine Anleitung und Tipps für die Durchführung.

Ist es viel Arbeit, die Aktion durchzuführen?

Wir stehen Ihnen während der Aktion von Anfang an mit Rat und Tat zur Seite. Die kostenlose Mitmach-Box enthält alles, damit Sie die Aktion ohne großen Aufwand durchführen können. Sie benötigen lediglich eine Person, die die Aktion bei Ihnen vor Ort koordiniert.

Falls Sie z.B. keinen Aktionstisch aufbauen möchten, könnten Sie die Aktion auch „light“ durchführen. Das heißt, Sie zeigen lediglich den Video-Clip und führen anschließend eine Sammlung/ein Opfer für BibelStern durch.

Können wir auch teilnehmen, wenn wir uns nicht vor Ort treffen, sondern einen Online-Gottesdienst feiern?

Ja, das ist kein Problem. Der Clip kann auch bei einem Livestream-Gottesdienst gezeigt werden. Die Spenden können dann überwiesen werden.

Kann eine Spendenbescheinigung für Einzelspender bei der Aktion BibelStern ausgestellt werden?

Sofern die teilnehmende Gemeinde Einzelspenden (als Überweisung) ihrer Freunde und Mitglieder für die Aktion BibelStern unter dem Stichwort „BibelStern“ auf ihr eigenes Gemeindekonto annimmt, kann Ihnen die teilnehmende Gemeinde (sofern sie anerkannt gemeinnützig ist) eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Alternativ können Einzelpersonen auch direkt auf das Konto der Bibel Liga ihre Spende überweisen (Überweisungsträger liegt im Bibelbeweger-Magazin) oder eine Onlinespende (www.bibelliga.org/spenden/) machen und erhalten dann ab einem Betrag von 20 Euro automatisch Anfang des neuen Jahres eine Spendenbescheinigung von uns.

Steuerrechtlich relevante Spendenbescheinigungen können wir allerdings nur für deutsche Spender ausstellen.

Kann eine Spendenbescheinigung für die teilnehmende Gemeinde bei der Aktion BibelStern ausgestellt werden?

Sofern die teilnehmende Gemeinde über ihr Gemeindekonto die BibelStern-Spenden als Sammelspende auf das Konto der Bibel Liga überweist, erhält die Gemeinde automatisch am Anfang des neuen Jahres eine Zuwendungsbestätigung. Die Bankdaten des Bibel Liga Spendenkontos lauten:
Empfänger: Stiftung Bibel Liga
IBAN: DE80622500300001514887

BIC: SOLADES1SHA
(Sparkasse Schwäbisch Hall)

Wie melde ich mich an?

Am einfachsten können Sie sich online anmelden. Sie können uns aber auch gerne anrufen: +49(0)7181 / 93 78 832 (Deutschland und Österreich), +41(0)31 / 552 00 59 (Schweiz).

Bis wann kann man sich anmelden?

Eine Anmeldung für die Aktion BibelStern 2022 ist immer noch möglich. Gegebenenfalls erhalten Sie Ihre Mitmach-Box jedoch nicht mehr rechtzeitig zum Advent. In diesem Fall starten Sie Ihre Aktion BibelStern problemlos zu einem späteren Zeitpunkt.

Alternativ können Sie die Aktion BibelStern auch außerhalb der Adventszeit zu jeder Jahreszeit durchführen. Kommen Sie in diesem Fall gerne telefonisch auf uns zu: +49(0)7181 / 93 78 832 (Deutschland und Österreich), +41(0)31 / 552 00 59 (Schweiz).

Wo finde ich weitere Informationen?

Unter www.bibelliga.org/bibelstern haben wir alle Informationen für Sie zusammengestellt. Außerdem senden wir Ihnen gerne unsere BibelStern-Broschüre kostenlos zu.

Sind noch Fragen offen? Rufen Sie uns an unter +49(0)7181 / 93 78 832 (Deutschland und Österreich), +41(0)31 / 552 00 59 (Schweiz) oder melden Sie sich per Mail: bibelstern(at)bibelliga.org

Fragen zu Produkten

Unsere kostenlosen Produkte bringen die Bibel in Ihren Alltag und geben ihr dort noch mehr Raum. Eine Übersicht aller Produkte finden Sie im Shop.

Was sind Bibel-Appetizer?

Unsere evangelistischen und mutmachenden Produkte bringen Gottes Wort in den Alltag und machen „Appetit“ auf die Bibel. Deshalb nennen wir sie „Bibel-Appetizer“.

Warum ist bei manchen Produkten die Bestellmenge begrenzt?

Bei Produkten wie dem Tagebuch 365 ist die Bestellmenge auf 6 Stück begrenzt. Der Grund ist, dass diese Produkte hohe Produktionskosten haben und wir uns freuen, wenn sie deshalb gezielt weitergegeben werden. Es ist kein „Streuprodukt“. Benötigen Sie eine höhere Stückzahl, bitten wir um einen kurzen Anruf: +49(0)7181 / 93 78 832 (Deutschland und Österreich), +41(0)31 / 552 00 59 (Schweiz).

Wofür sind die Produkte gedacht?

Die Produkte können Sie unterschiedlich einsetzen – sei es für Sie selbst (z.B. als Hilfe zum Auswendiglernen), bei Gemeindeaktionen (z.B. in einem Gottesdienst passende BibelCards weitergeben) oder in einem evangelistischen oder seelsorgerlichen Gespräch.

Kann ich die Produkte auf der Straße verteilen?

Unsere Produkte sind zur persönlichen Weitergabe gedacht. Bei einem evangelistischen Straßeneinsatz kann man im Gespräch gut einzelne BibelCards weitergeben. Für Briefkastenaktionen oder ähnliches eignen sie sich nicht. Von einer solchen Verwendung bitten wir abzusehen.

Kann ich die Produkte an öffentlichen Orten auslegen?

Unsere Produkte sind zur persönlichen Weitergabe gedacht. Bitte sehen Sie von einem anonymen Auslegen an öffentlichen Orten ab, ganz besonders ohne Genehmigung.
In Ihrer eigenen Gemeinde oder anderen eigenen Räumlichkeiten können Sie Produkte wie die BibelCards gerne aufstellen.

Kann ich hohe Stückzahlen für einen Gottesdienst bestellen?

Ja, dies ist z.B. bei den BibelCards möglich. Beim Tagebuch 365 und RE-VERSE bitten wir um Verständnis, dass diese Artikel nur in begrenzter online Stückzahl zu bestellen sind. Benötigen Sie davon eine größere Menge, rufen Sie uns bitte an: +49(0)7181 / 93 78 832 (Deutschland und Österreich), +41(0)31 / 552 00 59 (Schweiz).

Für wen eignet sich das Tagebuch 365?

Das Tagebuch 365 eignet sich für alle, die nach Plan Bibel lesen, Gedanken festhalten, Predigtnotizen machen, Gebete aufschreiben oder ein Dankbarkeitstagebuch führen möchten. Die Möglichkeiten sind beinahe grenzenlos! Da das Tagebuch jahresunabhängig ist, kann man jederzeit mit den ersten Einträgen starten.
Das Tagebuch 365 erhalten Sie kostenlos unter www.bibelliga.org/bestellen.

Was macht das Tagebuch 365 so besonders?

Das 365 ist mehr als ein Tagebuch:

  • Tagebuch: 365 Seiten bieten Platz zum Festhalten Ihrer Gedanken, Gebete, Erlebnisse oder Bibelverse. Wenn Sie möchten, werden Sie kreativ, zeichnen Sie oder kleben Erinnerungen ein.
  • Tagesbibelvers: Tag für Tag begegnet Ihnen ein ausgewähltes Bibelwort. Nehmen Sie es mit in Ihren Alltag, denken Sie darüber nach, „kauen“ und verinnerlichen Sie es.
  • Impulse: Kurze Impulstexte zum Thema „Beschenkt“ warten darauf, im Alltag erprobt zu werden. Lassen Sie sich herausfordern, Wachstumsschritte zu gehen.
  • Fragen zum Nachdenken: Was fasziniert Sie an Jesus? Welchen Gegenstand würden Sie aus einem brennenden Haus retten? Für welche fünf Menschen sind Sie besonders dankbar? Fragen wie diese laden zum Nachdenken ein.
  • Jahres-Bibelleseplan: Mit zwei Texten aus dem Alten Testament und einem aus dem Neuen Testament auf jeder Seite werden Sie in einem Jahr durch die ganze Bibel geführt.
  • Länderkompaktinfos: Erkunden Sie jeden Monat ein anderes Land, in dem die Bibel Liga aktiv ist. Die Erfahrungsberichte gewähren Einblicke in Gottes Wirken vor Ort. Gebetsanliegen helfen Ihnen, jeden Monat für ein Land vor Gott einzustehen.

Wieviel kostet es die Bibel Liga, ein 365-Tagebuch zu publizieren?

Für ein 365-Tagebuch entstehen uns rund 7 Euro Kosten. Produktion und Versand der Tagebücher finanzieren wir aus Spenden.

Wo finde ich fremdsprachige Literatur?

Unser Sortiment umfasst BibelCards in folgenden Fremdsprachen: Englisch, Arabisch, Französisch, Farsi, Russisch und Türkisch.

Benötigen Sie eine fremdsprachige Bibel oder evangelistische Literatur in einer Fremdsprache, werden Sie hier fündig:

Disclaimer: Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Fragen zum Bestellen

Eine Bestellmöglichkeit unserer kostenlosen Produkte finden Sie im Shop.

Was kosten die Produkte?

Die Bestellung unserer Produkte ist für den Besteller kostenfrei und unverbindlich. Alle Publikationen sind unverkäuflich und dürfen ausschließlich kostenfrei weitergegeben werden. Wir laden Sie ein, unsere Arbeit mit einer Spende zu unterstützen.

Welche Kosten hat die Bibel Liga z.B. für ein 365-Tagebuch?

Für ein 365-Tagebuch entstehen uns rund 7 Euro Kosten. Produktion und Versand der Tagebücher finanzieren wir aus Spenden.

Wie hoch sind die Portokosten?

Die Portokosten übernehmen wir für Sie. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.

Stellen Sie eine Rechnung aus?

Nein, wir finanzieren uns rein über Spenden und stellen keine Rechnungen aus.

Wie lange ist die Lieferzeit?

In der Regel verschicken wir die bestellten Artikel innerhalb von 2-3 Werktagen. Kleinmengen bevorzugt mit der Deutschen Post, Pakete mit Hermes oder DHL.

In welche Länder liefern Sie?

Wir liefern deutschlandweit sowie in die Schweiz und nach Österreich. Sollten Sie in einem anderen Land leben und gerne bestellen wollen, rufen Sie uns bitte an: +49(0)7181 / 93 78 832 (Deutschland und Österreich), +41(0)31 / 552 00 59 (Schweiz).

Kann oder muss ich ein Kundenkonto anlegen?

Nein, Sie können und müssen kein Kundenkonto anlegen, um bei uns zu bestellen. Beim Bestellvorgang geben Sie Ihre Adresse ein.

Kann ich auch telefonisch bestellen?

Ja, sehr gern. Wir freuen uns über Ihren Anruf: +49(0)7181 / 93 78 832 (Deutschland und Österreich), +41(0)31 / 552 00 59 (Schweiz).

Wo kann ich online bestellen?

Bestellen können Sie kostenlos unter www.bibelliga.org/bestellen.

Kann ich auch für Dritte bestellen?

Eine Bestellung für Dritte ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich.

Fragen zum Gebetsrundbrief per Mail

Tag für Tag die weltweite Arbeit der Bibel Liga im Gebet mittragen. Informationen hier.

Mit welchen Inhalten kann ich rechnen?

Wir informieren Sie mit dem Gebetsrundbrief über aktuelle Gebetsanliegen der Bibel Liga weltweit.

Wie häufig wird der Gebetsrundbrief versendet?

Der Gebetsrundbrief wird ca. 12x jährlich versendet.

Wie kann ich mich abmelden?

Sie können sich jederzeit abmelden. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Melden Sie sich auf der Seite des Gebetsrundbriefs über das Formular ab, indem Sie Ihre Daten eingeben und am Ende des Formulars den Radio-Button „Abmelden“ auswählen.
  • Am Ende jeder Gebetsrundbrief-E-Mail finden Sie einen Abmelde-Link. Klicken Sie darauf.

Gibt es den Gebetsrundbrief auch in Papierform?

Ja, es gibt auch eine gedruckte Version. Diese können Sie hier kostenlos bestellen.

Wo finde ich mehr Informationen über den Gebetsrundbrief?

Auf dieser Seite zum Thema Mitbeten finden Sie weitere Informationen zum Gebetsrundbrief. Außerdem den Download der aktuellen Monatsversion sowie Infos, wie Sie mithilfe der App „PrayerMate“ täglich für die Bibel Liga beten können.

Fragen zum Newsletter per Mail

Über die weltweite Arbeit der Bibelverbreitung auf dem Laufenden bleiben mit unserem regelmäßigen digitalen Newsletter.

Mit welchen Inhalten kann ich rechnen?

Wir informieren Sie über aktuelle Infos der Bibel Liga zu Projekten, Produkten, Reiseberichten und Veranstaltungshinweisen.

Wie häufig wird der Newsletter versendet?

Der Newsletter wird ca. 10x jährlich versendet.

Wie kann ich mich abmelden?

Sie können sich jederzeit abmelden. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Melden Sie sich auf der Newsletter-Seite über das Formular ab, indem Sie Ihre Daten eingeben und am Ende des Formulars den Radio-Button „Abmelden“ auswählen.
  • Am Ende jeder Newsletter-E-Mail finden Sie einen Abmelde-Link. Klicken Sie darauf.

Antwort nicht gefunden?

Ihre Frage war nicht dabei? Dann kontaktieren Sie uns gerne.
Herzlichen Dank!